Interkulturelle Mitarbeiterführung

Die Welt wird immer bunter, und so treffen auch im Arbeitsumfeld immer mehr Nationen und Kulturen aufeinander. Das ist spannend, kann aber durchaus knifflig werden. Was, wenn im Team Mitarbeiter aus traditionell verfeindeten Nationen aufeinandertreffen? Wenn Kollegen aus patriarchalisch geprägten Ländern einer Frau unterstellt werden?

Derartigen Konstellationen begegnet man am besten mit dem notwendigen Weitblick. Ein Coaching in interkultureller Mitarbeiterführung kann hier sehr hilfreich sein.

Seit über 25 Jahren leite ich ein Unternehmen, bei dem sowohl die Kunden als auch die Mitarbeiter aus sehr unterschiedlichen Kulturen stammen. Dieses Business hatte ich mir ganz bewusst herausgesucht, auch weil ich selbst aus einer „Multikulti“-Familie mit unterschiedlichen Religionen und kulturellen Hintergründen stamme, mehrsprachig aufgewachsen bin und die daraus resultierende Vielfalt auch als unternehmerische Bereicherung sehr schätze.

Alles beginnt mit einem Gespräch.
Sie erreichen mich hier